Sie befinden sich hier

Aktuelles

Generationenwechsel setzt sich fort

Brigitte Burrichter geht nach 30 Jahren im Heywinkel-Haus in den Ruhestand.

von links, Pflegedienstleitung Eveline Simrak, Brigitte Burrichter, Geschäftsführer Eckhard Kallert

Verabschiedung von Brigitte Burrichter im Kreise von Bewohnern, Kollegen und ehemaligen Kollegen

Heutzutage kann man es nicht hoch genug würdigen, wenn eine Pflegekraft bis zum Rentenalter in der Pflege arbeitet und das auch noch „mit Freude“, sagte Geschäftsführer Eckhard Kallert zur Verabschiedung im Foyer des Hauses in Anwesenheit vieler Mitarbeiter /innen und Bewohner/ innen. Auch ehemalige Mitarbeiterinnen kamen zum gratulieren. Dies zeigt die Wertschätzung, die Frau Burrichter im Heywinkel-Haus genoss. Sie stand für Menschlichkeit in der Pflege, aber auch für Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Kollegialität. Das Haus wünscht Brigitte Burrichter eine schöne Ruhestandszeit mit der Familie, insbesondere den Enkelkindern und dankt für ihre lange Tätigkeit,

Zum Seitenanfang